Nuova Fattoria Srl

Das Unternehmen wurde 1991 in Ghedi (BS) durch die Idee von Franco Almici gegründet, der sofort Trockenfutter für Hunde und Katzen herstellen wollte, die ihre natürlichen Ernährungsbedürfnisse berücksichtigen können.

Die Liebe zu seinem Territorium und zu den Hunden führte dazu, dass er nach den ersten Rezepten für die Herstellung ausgewogener Nahrung für das Haustier suchte, Zulieferer, die zunächst die gleichen Werte hatten und die strengen Qualitätsparameter respektierten er wollte sofort.

Nuova Fattoria hat von Anfang an innovative Technologien eingesetzt, die die ernährungsphysiologischen und organoleptischen Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe im Produktionsprozess unverändert lassen.

Die revolutionäre Entscheidung fiel auf den Einsatz des Produktionsverfahrens durch selektive Extrusion, bei dem die einzelnen Bestandteile der Rezepturen für Hunde oder Katzen je nach Typ einzeln und auf unterschiedliche Weise verarbeitet werden.

All dies, zusätzlich zu der Tatsache, dass Nuova Fattoria nur 100% der Inhaltsstoffe verwendet, die ursprünglich für den menschlichen Verzehr bestimmt sind, die HFKW-Inhaltsstoffe (Human Food Chain) und keine Art von Nebenprodukten, macht die Crocchetta bis zu 90% assimilierbar.

Derzeit ist der Firmensitz auf einer Fläche von 13.000 Quadratmetern verteilt. davon 2.000 für die Produktion.

Fast dreißig Jahre unternehmerische Geschichte, in der die Familie Almici die im Laufe der Zeit gesammelten Erfahrungen immer mit den neuen und immer anspruchsvolleren Marktanforderungen kombinieren konnte, aber immer von den tatsächlichen Ernährungsbedürfnissen von Hunden und Katzen ausgehend ausging die Bedürfnisse ihrer Besitzer, um ein Produkt mit den idealen Eigenschaften zu bekommen, um beides zu befriedigen.

Almici Familie

Der Hauptsitz umfasst eine Fläche von 13.000 Quadratmetern davon 2.000 mit Fertigungsstraßen