Gemüsestreu mit Gerste 6 Lt.

 

98% Gerste

2% natürliche Hefen

NATURAL

Einstreu für Katzen, Kaninchen und Nagetiere, die vollständig pflanzlichen Ursprungs sind und durch Verarbeitung nicht essbarer Gerstenteile hergestellt werden.

Die Zugabe von aktiven Naturhefen verringert unangenehme Gerüche.

Sie fühlt sich weich und angenehm an, haftet nicht an den Pfoten von Katzen und verkleidet die Böden nicht.

 

Kompostierbare Gemüsestreu mit Gerstenboden in einem 6-Liter-Beutel, entsprechend 2,5 kg.

Katzenstreu aus rein pflanzlichem Ursprung, hergestellt dank einer innovativen Verarbeitung des nicht essbaren Teils der Gerste.

Sie können es ohne Risiko in der Toilette entsorgen, weil es löslicher ist als Toilettenpapier, es als Dünger im Garten verwenden oder im Nass entsorgen kann.

Die Verwendung eines exklusiven Patents für die Behandlung von Ammoniakmolekülen trägt dazu bei, unangenehme Gerüche zu beseitigen.

Das Abfallmaterial stammt aus dem Abfall der Gerstenverarbeitung (italienisch) und ist daher vollständig biologisch abbaubar.

Die ideale Katzentoilette für Ihre Katze und die Umwelt.

– Die Einstreu besteht aus Gerstenteilen, die nicht für die menschliche Ernährung oder für die Herstellung von Tierfutter verwendet werden können und daher zur Beseitigung bestimmt sind.
– Die agglomerierenden Eigenschaften der Gerste ermöglichen es, nur das Notwendige aus der Schachtel zu entfernen, wodurch die Lebensdauer der Einstreu um bis zu 3 Wochen verlängert wird und das Gewicht nur 2,5 kg beträgt!
– Die Zugabe von natürlichen Hefen verringert unangenehme Gerüche.

Die Vorteile für die Benutzer dieses Produkts sind unzählig:

Die Verwendung von Müll auf Gerstenbasis ist nicht vorsorglich, da es für Menschen und Tiere ungiftig ist. Es gibt keine Gerüche ab, da er die Bildung von Ammoniak und die Entwicklung von Bakterien verhindert.

Die Gerste enthält 58/60% Stärke, die im Kontakt mit dem Urin dazu neigt, sich zu verdichten und sich sofort im Wasser aufzulösen, so dass sie in der Toilette entfernt werden kann.

Es haftet nicht an den Pfoten der Katze, da es Stärken enthält.

Weich und angenehm im Griff, die Fußböden des Hauses nicht auskleiden.

Wie zu benutzen

In die Schüssel der Katze gießen, bis sie eine Höhe von 6-7 cm erreicht.

Entfernen Sie die agglomerierten Teile jeden Tag mit einer perforierten Klinge

Entsorgen Sie die Pellets nacheinander direkt in Ihrer Heimtoilette, oder Sie können das Produkt in nassem Abfall entsorgen

Stellen Sie den Abfall im Tablett wieder her

Achtung:

* WENN DER KATZE DAS ERSTE MAL GEBRAUCHT WIRD, KANN DAS SCHLAFZIMMER ERFOLGT WERDEN, DASS DER GESCHMACK DEN GETREIDE ERKENNT; DIESES BEHANDELT KEIN PROBLEM BEI SEINER GESUNDHEIT, WÄHREND DAS PRODUKT 100% NATÜRLICH IST
* ÜBERPRÜFEN SIE MIT IHREM GEMEINSCHAFTLICHEN / LOKALEN MANAGER, WIE MAN ABFALL ENTHALTEN UND SAMMELN KANN
* FRAUEN IN DER SCHWANGERSCHAFT ODER IMMUNODEPRESSIONIERTEN PERSONEN SOLLTEN DEN BETRIEB MIT GEFAHR REINIGEN, UM DEN TOXOPLASMOSI ZU KONTAKTIEREN